Die neu erworbenen Informationen wurden von den Schülern der 8c gleich am eigenen Smartphone oder am schuleigenen PC getestet.

Anfang Dezember fanden für die gesamte Klassenstufe 8 der IGS Hamm/Sieg Medienworkshops statt, in denen Michaela Weiß im Auftrag des Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz den Schülern zeigte, wie sie sicher mit den heutigen Medien umgehen können. Sie sprach besonders die Themen Social Media, Datenschutz und unsichere Apps an.

Nach der ausführlichen Besprechung der einzelnen Bereiche, fanden sich die Jugendlichen in Kleingruppen zusammen und arbeiteten an einem selbstgewählten Thema weiter. Schließlich präsentierten sie ihre Ergebnisse vor der gesamten Klasse und vertieften so noch einmal die wertvollen Informationen und nützlichen Tipps.

Bericht: Josie Gontermann und Rebecca Verdi (beide 8c)
Foto: Diana Hedwig

Kategorien: Presseecho